logo

FX.co ★ Technische Analyse für den 19. November 2020 GBP/USD

Technische Analyse für den 19. November 2020 GBP/USD

Technischer Marktüberblick:

Das GBP / USD-Paar hat ein weiteres Hoch auf dem Niveau von 1.3310 erreicht, aber es gab keine Nachverfolgung und der Markt kehrte sich um, nachdem ein Pin Bar Pattern gebildet worden war. Die Bären haben den Preis auf das Niveau von 1.3240 gesenkt, das außerhalb der Zone des kurzfristigen Kanals liegt. Die lokale technische Unterstützung liegt auf dem Niveau von 1.3165 und 1.3240. Solange das Pfund über diesem Niveau handelt, bleibt die Prognose optimistisch. Der Trend auf einem höheren Timeframe bleibt aufwärts gerichtet und hat das Niveau von 1.3380 zum Ziel.

Wöchentliche Pivot Punkte:

WR3 - 1.3481

WR2 - 1.3397

WR1 – 1.3286

Wöchentlicher Pivot Punkt – 1.3197

WS1 - 1.3085

WS2 - 1.2994

WS3 – 1.2882

Handelsempfehlungen:

Das GBP/USD-Paar zeigt einen Abwärtstrend auf dem Monatschart, aber der jüngste Abprall vom Tief bei 1.1411, der in der Mitte März 2020 durchgeführt wurde, ist sehr stark und könnte ein Umkehrschwung sein. Um den Trendwechsel zu bestätigen, sollten die Bullen den technischen Widerstand von 1.3518 durchbrechen. Alle lokalen Korrekturen sollten verwendet werden, um Kaufpositionen zu eröffnen, solange das Niveau von 1.2674 nicht durchbrochen wird.

See also: InstaForex is one of the leaders in the Forex market, 12 years on the market, more than 7,000,000 active clients
analytics5fb6177c01785.jpg

*The market analysis posted here is meant to increase your awareness, but not to give instructions to make a trade
Go to the articles list Go to this author's articles Open trading account