logo

FX.co ★ Technische Analyse für den 13. Januar 2021 GBP/USD

Technische Analyse für den 13. Januar 2021 GBP/USD

Technischer Marktüberblick:

Das GBP / USD-Paar durchbrach den Abwärtskanal nach dem Abprall von der unteren Kanallinie in der Nähe des Niveaus von 1.3449. Der Preis erreichte das Niveau von 1.3691, was 2 Pips vom jüngsten Swing-Hoch entfernt ist. Der Impuls ist positiv und der Markt tritt aus den überverkauften Bedingungen aus. Daher sollten Trader damit rechnen, dass sich der Abprall in Richtung des nächsten Ziels auf dem Niveau von 1.3779 fortsetzt. Der Trend im Wochenchart bleibt aufwärts gerichtet.

Wöchentliche Pivot Punkte:

WR3 - 1.3811

WR2 - 1.3757

WR1 – 1.3642

Wöchentlicher Pivot Punkt – 1.3588

WS1 - 1.3474

WS2 - 1.3415

WS3 – 1.3307

Handelsempfehlungen:

Das GBP / USD-Paar entwickelt weiterhin den Aufwärtstrend. Der Trend wurde durch einen Durchbruch über das Niveau von 1.3518 im Wochenchart ausgelöst. Das jüngste Hoch wurde auf dem Niveau von 1.3702 erreicht. Alle lokalen Korrekturen sollten verwendet werden, um Kaufpositionen zu eröffnen, solange das Niveau von 1.2674 nicht durchbrochen wird. Das langfristige Ziel für die Bullen liegt bei 1.4370.

Mehr Informationen: InstaForex is the official sponsor of FC Borussia Dortmund. Open an account and start trading with a trusted broker.
Technische Analyse für den 13. Januar 2021 GBP/USD

*Die zur Verfügung gestellte Marktanalyse dient zu den Informationszwecken und sollte als Anforderung zur Eröffnung einer Transaktion nicht ausgelegt werden
Go to the articles list Go to this author's articles Open trading account