logo

FX.co ★ Societe Generale erwartet einen Gold-Ausbruch nach oben

Societe Generale erwartet einen Gold-Ausbruch nach oben

Societe Generale erwartet einen Gold-Ausbruch nach oben

Die Federal Reserve beginnt einen Zyklus aggressiver geldpolitischer Straffungen, und eine internationale Bank rät Anlegern, ihre Positionen zu Rohstoffen, einschließlich Gold, zu maximieren.

Der von der französischen Bank Societe Generale veröffentlichte Bericht schrieb, dass die maximale Menge an Gold in seinem multiaktiven Portfolio derzeit bei 5% liegt, das ist die Hälfte seines Rohstoffrisikos. Der Kommentar wurde vor dem Hintergrund einer Preiskonsolidierung zwischen $1900 und $1950 pro Unze veröffentlicht; Analysten von SocGen erwarten jedoch in den nächsten drei Monaten einen Aufwärtstrend.

Mehr Informationen: You can open a trading account here
Societe Generale erwartet einen Gold-Ausbruch nach oben

Blick auf die andere Hälfte Ihrer Positionen, SocGen-Analysten sagen, dass Sie sich lieber von der Energiesektor für BUNTMETALLE wie Kupfer. Die Dose mag auch Silber als Industriemetall.

Societe Generale erwartet einen Gold-Ausbruch nach oben

Die Korrekturen des multiaktiven Portfolios der Bank erfolgten, nachdem die französische Bank die Anleger davor gewarnt hatte, dass die wirtschaftlichen Risiken mit dem Eintritt der Weltwirtschaft in diesen neuen Zyklus erheblich zunehmen. Sie sagten, dass sie ihre Prioritäten gegenüber Bargeld und US-Staatsanleihen erhöhen und ihre Prioritäten für Aktien reduzieren würden.

Die Bank sagte auch, dass sie angesichts der schärferen Maßnahmen, insbesondere seitens der Federal Reserve, eine größere Position in US-Dollar (55% des Gesamtbetrags) beibehalten.

Obwohl die wirtschaftlichen Risiken steigen, sehen Analysten keine bevorstehende Rezession oder Stagflation.

Auch die Analysten der französischen Bank erwähnten die angespannte geopolitische Lage und die bevorstehende Unsicherheit, die zu einer steigenden Rohstoffinflation führen könnte.

*Die zur Verfügung gestellte Marktanalyse dient zu den Informationszwecken und sollte als Anforderung zur Eröffnung einer Transaktion nicht ausgelegt werden
Go to the articles list Go to this author's articles Open trading account