logo

FX.co ★ Prognose von USD/JPY für den 29. April 2022

Prognose von USD/JPY für den 29. April 2022

Prognose von USD/JPY für den 29. April 2022

Auf dem Tageschart hat sich bereits eine doppelte Preisdivergenz mit dem Marlin-Oszillator gebildet, aber der Preis hört möglicherweise nicht auf und versucht, den Widerstand der nächsten blauen Preiskanallinie bei 132,35 zu erreichen, wodurch die Divergenz selbst neu geformt wird. Außerdem kann der Preis eine Korrektur ab dem erreichten Niveau von 131,15 beginnen. Die aktuelle Situation weist keine eindeutigen Anzeichen für das eine oder andere Szenario auf, das Unsicherheitsrisiko ist hoch. Dennoch haben die Maßnahmen der Bank of Japan und die verstärkte Korrelation des Yen mit dem Dollar und nicht mit dem Aktienmarkt das Wachstum des Paares von USD/JPY als Priorität hervorgehoben. Jeder Rückgang wird als Korrektur betrachtet.

Mehr Informationen: InstaForex is the official sponsor of FC Borussia Dortmund. Open an account and start trading with a trusted broker.
Prognose von USD/JPY für den 29. April 2022

Schauen wir uns die Korrekturniveaus auf dem H4-Chart an. Das nächste Level bei 129,41 ist der Höhepunkt vom 20. April, die MACD-Linie nähert sich ihm. Das zweite Korrekturniveau bei 126,95 ist das Tief vom 27. April. Die Bewegung über 131,15 öffnet das Ziel von 132,35.

*Die zur Verfügung gestellte Marktanalyse dient zu den Informationszwecken und sollte als Anforderung zur Eröffnung einer Transaktion nicht ausgelegt werden
Go to the articles list Go to this author's articles Open trading account